| | Kommentieren

Candy Dulfer & Band – Unwiderstehlicher Funk-Groove in der BRITA-Arena

„When I Need Sax, I Call Candy”, sagte einmal Musiklegende Prince über Candy Dulfer.

Reklame

1989 landete die gerade 20-jährige Saxophonistin zusammen mit Eurythmics-Legende Dave Stewart einen Megahit. „Lily Was Here“ wurde zum allgegenwärtigen Soundtrack der 80er Jahre und ihr Debütalbum „Saxuality“ machte sie zu einer der Frontfrauen des heißen, energiegeladenen Funk. Ohne Berührungsängste zu den populären Genres kollaborierte sie neben Prince mit Stars wie Blondie, Van Morrison oder Pink Floyd und ist dabei ihrem Metier stets treu geblieben.

Präsentiert von sensor, wird Candy Dulder beim Rheingau Musik Festival gemeinsam mit ihrer siebenköpfigen Band am 24. Juli um 19 Uhr die BRITA-Arena Wiesbaden mit lasziv-lässigem Funk zum Kochen bringen!

Tickets und weitere Infos für das Strandkorb Open Air unter www.rheingau-musik-festival.de.

(sun/Foto: Paul Bossenmaier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.