| | Kommentare deaktiviert für „Ton ab“ für Brainsail: Freundschaftliches Duo groovt mit türkisch-kolumbianischen Wurzeln im Kulturforum

„Ton ab“ für Brainsail: Freundschaftliches Duo groovt mit türkisch-kolumbianischen Wurzeln im Kulturforum

Die Konzertreihe „TON AB“ präsentiert  im März die Band Brainsail. Mit gesammelten Kompositionen von Antonio García und Seyda Sibel fing Brainsail als multikulturelle Modern-Jazzband an. Durch das stetige gemeinsame Komponieren taucht die Band weiter in die Tiefe des Neo-Souls.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Elton John wird heute 75 – Fans feiern Pop-Ikone in Frankfurt / Magische Reise durch fünf Musik-Jahrzehnte

Elton John wird heute 75 – Fans feiern Pop-Ikone in Frankfurt / Magische Reise durch fünf Musik-Jahrzehnte

Foto: Rocket Entertainment – Ben Gibson

Pop-Ikone Elton John feiert heute seinen 75. Geburtstag  – und auch weiterhin Charterfolge, zuletzt mit dem Song „Cold Heart“, den er gemeinsam mit Sängerin Dua Lipa produzierte. Um die Musiklegende noch einmal live zu erleben, gibt es nun allerletzte Gelegenheiten – eine davon in Frankfurt. Eigentlich hatte Elton John sich in Wiesbaden bereits von seinen deutschen Fans verabschiedet.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Erstes Schlachthof-Hallenkonzert: Madrugada mit verändertem „Sad Rock“ am 26.3. unvermindert intensiv

Erstes Schlachthof-Hallenkonzert: Madrugada mit verändertem „Sad Rock“ am 26.3. unvermindert intensiv

Nachdem die Norweger Madrugada bereits zum 20jährigen Jubiläum ihres 1999 erschienen Debütalbums „Industrial Silence“ eine komplett ausverkaufte Reunion-Tour spielten, legen sie jetzt am 26. März  im Schlachthof nochmal nach. Es wird das erste Konzert in der großen Halle nach der Pandemie-Zwangspause. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Neue Open-Air-Konzertreihe für Wiesbaden: WI.LOVE.MUSIC bringt im Sommer Stars ins Stadion

Neue Open-Air-Konzertreihe für Wiesbaden: WI.LOVE.MUSIC bringt im Sommer Stars ins Stadion

Anpfiff für eine neue Open-Air-Konzertreihe. Stefan Blöcher (Brita-Arena), Marsilius Graf von Ingelheim (Rheingau Musik Festival), Michael Hilgers (SparkassenPark) und Michael Herrmann (Rheingau Musik Festival) bei der Präsentation von „WI.LOVE.MUSIC“.

Die neue Open-Air-Konzertreihe WI.LOVE.MUSIC bringt vom 9. bis 26. Juni bekannte Acts aus Pop und Rock in die BRITA-Arena nach Wiesbaden: Sarah Connor, Fury in the Slaughterhouse, Smokie, Ronan Keating, Billy Idol  sind im Premierenjahr mit von der Partie. Kurzfristig konnte auch Rea Garvey für ein Konzert in Wiesbaden gewonnen werden. Geplant wird derweil schon weit über diesen Konzertsommer 2022 hinaus. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Swing vom Feinsten: The World Famous Glenn Miller Orchestra Directed by Wil Salden am 9.3. in der Alten Oper

Swing vom Feinsten: The World Famous Glenn Miller Orchestra Directed by Wil Salden am 9.3. in der Alten Oper

Seit 35 Jahren mit 5.000 Konzerten leitet Wil Salden das Glenn Miller Orchestra für Europa. Im Juni 2020 feierte er seinen 70. Geburtstag. Also mehrere Gründe um auf große Jubiläumstour durch ganz Europa zu gehen und die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus zu begeistern. Wiesbaden steht diesmal nicht auf dem Tourplan, dafür aber Frankfurt – für Fans sicher kein zu weiter Weg. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Ton ab“ für Rami Hattab – Stimmgewaltige Rampensau mit Botschaft am 2. März im Kulturforum

„Ton ab“ für Rami Hattab – Stimmgewaltige Rampensau mit Botschaft am 2. März im Kulturforum

In der Konzertreihe „Ton ab“ findet am 2. März das nächste Konzert mit dem stimmgewaltigen, super produktive und jeden Auftritt zum mitreißenden Ereignis machende Wiesbadener Deutsch-Pop-Singer/Songwriter Rami Hattab – eine Rampensau im besten Sinne und mit Botschaft – um 19.30 Uhr im Kulturforum statt. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Perlen der Kammermusik: „Romantische Höhenflüge“ mit dem Alinde-Quartett am 27. Februar

Perlen der Kammermusik: „Romantische Höhenflüge“ mit dem Alinde-Quartett am 27. Februar

Das Alinde-Quartet spielt zwei herausragende „Perlen“ der romantischen Kammermusik, am 27. Februar um 17 Uhr im Herzog August Saal, Friedrichstraße 22. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Gipfeltreffen zweier Meisterpianistinnen: Sophie Pacini spielt ohne Scheu mit Klavierlegende Martha Argerich

Gipfeltreffen zweier Meisterpianistinnen: Sophie Pacini spielt ohne Scheu mit Klavierlegende Martha Argerich

In einem Sonderkonzert am 4. März um 20 Uhr treffen zwei Meisterpianistinnen ihres Fachs im Kurhaus Wiesbaden zusammen. Martha Argerich und Sophie Pacini verbindet eine enge Künstlerfreundschaft, die sie inzwischen auch auf die Bühne bringen und mit ihren Fans teilen. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Maifestspiele und Rheingau Musik Festival präsentieren starke Programme ohne „Plan B“ – Vorverkauf startet

Maifestspiele und Rheingau Musik Festival präsentieren starke Programme ohne „Plan B“ – Vorverkauf startet

Gute Laune, gute Aussichten – das Programm für den „Sommer voller Musik“ beim 35. Rheingau Musik Festival präsentierten (von links) RMF-Geschäftsführer Marsilius Graf von Ingelheim, Geschäftsführer und Intendant Michael Herrmann, das Programmplanungs-Duo Lisa Ballhorn und Timo Buckow sowie der diesjährige Fokus-Künstler, Pianist Jan Lisiecki (Mitte).
taatstheater-Intendant Uwe Eric Laufenberg (Mitte) präsentierte das Maifestspiel-Programm gemeinsam mit OB Gert-Uwe Mende, sam-Direktorin Sabine Philipp realisiert die Begleitausstellung „Vorhang auf“. Im Hintergrund Eindrücke von „Babylon“ – sensor präsentiert als Medienpartner die Eröffnungspremiere der diesjährigen Maifestspiele.

Von Dirk Fellinghauer (Text und Fotos).

Geniales Timing! Sozusagen zeitgleich mit den heutigen Signalen und Beschlüssen zur Lockerung von Corona-Maßnahmen und damit verbundenen Aussichten auf einen „Freedom“-Frühling und -Sommer verkündeten jetzt zwei der bedeutendsten Kulturereignisse der Stadt und der Region ihre Programme: die Internationalen Maifestspiele und das Rheingau Musik Festival. Beide haben große Pläne und bewusst keinen „Plan B“. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für 15 Namen der Vorfreude: Golden Leaves Festival kehrt zurück und verkündet erste Acts

15 Namen der Vorfreude: Golden Leaves Festival kehrt zurück und verkündet erste Acts

Na, kribbelt´s? Am letzten August-Wochenende soll es wieder so aussehen auf einem wunderschönen Gelände in Darmstadt. sensor präsentiert das Golden Leaves Festival 2022 als Medienpartner. Der Ticketverkauf läuft. Foto: Daniel Demmler

Nach mittlerweile zwei Jahren Zwangspause geht es endlich wieder los: Das Golden Leaves Festival 2022 steht in den Startlöchern und macht sich schick für die kommenden Monate. sensor ist hocherfreut wieder als Medienpartner am Start – und verrät euch deshalb brühwarm die ersten Acts, die die Festivalmacher:innen soeben für dieses ganz besonders wundervolle Festival -verkündet haben. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Immer wieder mittwochs – „ton ab“ startet im Kulturforum / Musikalische Reise in den Senegal

Immer wieder mittwochs – „ton ab“ startet im Kulturforum / Musikalische Reise in den Senegal

Die Konzertreihe „ton ab“ wird – mit verändertem Konzept, Musiker:innen konnten sich gezielt bewerben – auch in diesem Jahr von der Wiesbadener Musik- und Kunstschule in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt fortgesetzt. Was unverändert bleibt: Immer wieder mittwochs erwarten die Besucher:innen vielfältige Konzerte im Kulturforum. Die Genres reichen dabei von Filmmusik bis Hip Hop, Jazz und Alternative Rock über Singer/Songwriter-Darbietungen bis zu Ethno-Pop.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Kein „Hello“ in der Brita-Arena: Lionel Richie cancelt Europa-Tour

Kein „Hello“ in der Brita-Arena: Lionel Richie cancelt Europa-Tour

Lionel Richie hat heute bekannt gegeben, dass er seine anstehende „Hello“ Europatour 2022 absagt. Dazu gehört auch das Deutschlandkonzert am 22. Juni 2022 in der BRITA-Arena in Wiesbaden, bei dem es sich bereits um einen Nachholtermin handelte. (mehr …)